Top

Aktuelle Meldungen


MA 15/16: Kronen Zeitung ist erneut die Nr.1-Tageszeitung – drei von zehn Österreichern lesen die „Krone“

(Wien 2016-10-13) Die „Krone“ ist erneut der Reichweiten-Kaiser unter Österreichs Tageszeitungen: 2.278.000 Leser und 31,0 Prozent nationale Reichweite weist die heute veröffentlichte Media-Analyse (MA) 15/16 der Kronen Zeitung aus und bestätigt damit einmal mehr deren unangefochtene Spitzenstellung am österreichischen Tageszeitungsmarkt. Mit diesen beeindruckenden Leserzahlen lässt die „Krone“ den Mitbewerb wieder weit hinter sich. Der zweitplatzierte Titel „Heute“ verzeichnet 13,1 Prozent Reichweite, die drittplatzierte „Kleine Zeitung“ kommt auf 11,6 Prozent. 

Gerhard Riedler, Geschäftsführer Mediaprint: „Der Markt wird schwieriger, der Wettstreit um die Aufmerksamkeit und das Zeitbudget der Konsumenten zusehends härter. Tageszeitungen sind weltweit gefordert, ihre Leser und User online, mobile und auch in Print an die Marke zu binden. Da sind Reichweiten von mehr als 30 Prozent – wie die „Krone“ sie erneut erzielte – im nationalen und internationalen Vergleich schlichtweg sensationell.“ 

Dabei punktet die „Krone“ mit doppelter Reichweiten-Power: Sie ist nicht nur nationaler Marktführer, sondern positioniert sich auch in den einzelnen Bundesländern im Spitzenfeld der Tageszeitungen: In ihrem Stamm-Gebiet (Wien, Niederösterreich, Burgenland) erreicht die „Krone“ 991.000 Leser. In Niederösterreich – dem Bundesland mit den meisten „Krone“-Lesern – informieren sich 475.000 Personen täglich in der Kronen Zeitung. Dort ist die „Krone“ ebenso wie in Wien (399.000 Leser), im Burgenland (117.000) und in Oberösterreich (400.000) erneut die meistgelesene Kauf-Tageszeitung. In Kärnten (mit Osttirol) erzielt sie 40,0 Prozent Reichweite und in der Steiermark sind es 33,8 Prozent. In Salzburg beträgt die „Krone“-Reichweite 33,6 Prozent und in Tirol Nord 26,4 Prozent. 

Eine Klasse für sich ist die Sonntags-Reichweite der Kronen Zeitung: 2.824.000 Österreicher – das sind 38,4 Prozent der Bevölkerung – greifen sonntags zur „Krone“ und machen diese erneut zum größten Printmedium am Sonntag. 

Auch mit den aktuellen MA-Daten ist die Kronen Zeitung Marktführer in allen Kennzahlen. Ob ÖAK, LAE oder MA: Keine andere österreichische Tageszeitung erreicht annähernd die Werte der „Krone“. Doch nicht nur in Print, sondern auch online stellt die „Krone“ ihre enorme Markenpower unter Beweis: 1,9 Millionen UU, 3,8 Millionen UC und 25 Millionen Visits für krone.at, die Nummer 1-Position in den Social Media Charts und die meistverkaufte ePaper-Auflage sind ein starkes Zeichen für die Vitalität der Medienmarke „Krone“. 

Quelle: MA 15/16, Basis: Gesamtbevölkerung, Schwankungsbreiten +/- 0,2 % bis +/- 0,8 %; Schwankungsbreiten Kronen Zeitung: Wien +/- 1,8 %, NÖ +/- 1,9 %, Burgenland +/- 3,0 %, OÖ +/- 1,9%, Salzburg +/- 2,5 %, Tirol (Nord) +/- 2,5 %, Steiermark +/- 2,0 %, Kärnten (mit Osttirol) +/- 2,5 %; Sonntag national +/- 0,8 %; Details zur Schwankungsbreite finden Sie auf www.media-analyse.at/Signifikanz; ÖAK 1 HJ 2016, Wochenschnitt Mo-Sa; ÖWA Basic September 2016; ÖWA Plus 2016-II


Pressetext als PDF herunterladen


Downloads

Die folgenden Pressefotos stehen ausschließlich Journalisten und Medienvertreter für redaktionelle Berichterstattung unter Angabe der Quelle zur Verfügung. Jede nicht redaktionelle Verwendung der Fotos ist ohne schriftliche Zustimmung der Mediaprint unzulässig. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Petra Franke.

Für Rückfragen

Dr. Gertraud Lankes
Leitung
Anzeigenmarketing


Tel.: +43 (0)5 1727 23925
E-Mail: gertraud.lankes@mediaprint.at
 

Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag Ges.m.b.H. & Co KG
A-1190 Wien, Muthgasse 2
Petra Franke
Assistenz Leitung
Anzeigenmarketing


Tel.: +43 (0)5 1727 23926
E-Mail: petra.franke@mediaprint.at
 

Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag Ges.m.b.H. & Co KG
A-1190 Wien, Muthgasse 2